tera

TERA – Drachenstarkes Update erschienen

Im neuen Update für das MMORPG TERA steht der mächtige Drache Vergos im Mittelpunkt, den ihr in einem epischen Schlachtzug zum Kampf herausfordert.

Publisher Gameforge und Entwickler Bluehole haben bekannt gegeben, dass das neue Inhalts-Update für das kostenlose Online-Rollenspiel TERA auf die Server aufgespielt wurde. Die größte Neuerung ist eine Schlachtzugsinstanz, bei der ihr in das Himmelreich der Götter vordringt, um dort dem Drachen Vergos und den ihm untergebenen Geschöpfen entgegenzutreten. Der Dungeon ist für Gruppen von 30 Spielern ausgelegt und in vier Phasen unterteilt. Es soll sich dabei um die bislang größte Herausforderung halten, die TERA zu bieten hat. Wenn ihr einen ersten Einblick in die Instanz haben wollt, solltet ihr euch den Trailer unterhalb dieser Meldung anschauen.

Mit dem neuen Update für TERA kehren außerdem die Gilden-gegen-Gilden-Schlachten zurück nach Arborea. Im Sommer hatte der Entwickler Bluehole dieses Feature aus dem MMO entfernt, um in Ruhe daran werkeln zu können. Nun ist es in überarbeiteter Form wieder da, so dass sich die Spielergemeinschaften überall in der Spielwelt miteinander messen können.

Zudem hat das Update noch einige Verbesserungen für die Klasse des Bogenschützen zu bieten. Der Fernkämpfer verfügt nun über neue Fähigkeiten wie zum Beispiel „Schwächen erkennen“, womit er ausmacht, mit welcher Art von Angriffen er seinen Feinden besonders stark zusetzen kann. Darüber hinaus wurden die letzten Gebiete der Spielwelt für die fliegenden Reittiere geöffnet, so dass ihr ab sofort überall in TERA durch die Lüfte reisen könnt. Zu guter Letzt hat die TERA-Clubmitgliedschaft einige Optimierungen erfahren.

Share this post

No comments

Add yours