Tera Artwork

TERA: Belagerungswaffen, neue Dungeons und das Allianzsystem werden vorgestellt

Dieser Sommer wird heiß! Besonders in Aborea, in den kommenden Wochen und Monaten kommt viel neues in die Welt von TERA. Zum Beispiel das bisher größte PvP-Areal in dem 2 Teams aus 20 Spielern aufeinander treffen und die Schwerter kreuzen.

Die Korsarenfestung ist das neue Schlachtfeld, diverse Belagerungswaffen warten nur darauf von Dir gegen deine Feinde eingesetzt zu werden, darunter gewaltige Kanonen und ein Luftschiff, damit Du von oben herab die Festung der Korsaren stürmen kannst.

Auch das Allianz System wird seinen Weg in das Spiel schaffen. Drei große Allianzen buhlen um die Gunst eurer Gilde, diese Allianzen bekämpfen sich Gegenseitig und hoffen auf eine Vormachtstellung auf den einzelnen Kontinenten von Aborea um in den Besitz neuer Ressourcen zu kommen. Dafür muss aber das aktuelle politische System vorerst abgeschaltet werden, alle Spielrelevanten NSCs stehen aber natürlich weiterhin da wo sie stehen sollen.

In diesem Sommer wird es auch noch 3 Sommer Festivals geben, jedes einzelne mit einer eigenen Geschichte. Freu dich auf einen tollen Sommer mit TERA.

Das alles kannst Du hier nochmal nachlesen inklusive eines Interviews mit Knut Brockmann, dem Game Experience Designer.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours